Ich bin eine perverse Oma, mag es gerne versaut, dreckig, abartig und bizarr. Alles nur nicht christlich bin ich. Ich mag es unkeusches zu tun. Oft beugte ich mich schon auf die Knie, aber ganz und gar nicht, um zu beten. Ich lasse mich auf die unchristlichste Art und Weise ficken, die man sich nur vorstellen kann. Anal und das mit der Faust, blasen bis zum kotzen, Poposex bis der Anus rauskommt und die Kacke am Pimmel haften bleibt. All diesen Schweinkram und noch viel mehr, darauf fahre ich ab. Nun, ich bin eben eine perverse Oma und ich stehe auf die unheiligen, unchristlichen Sachen. Ich bin ganz und gar von meinen natürlichen Trieben geleitet, und die lasse ich mir von keinem Pfaffen ausreden. Bin eine heidnische Oma, und mein Körper, der hat kein Weihwasser abbekommen, dafür aber jede Menge Säfte der Natur. Prickelnder Sekt direkt ab Quelle, darauf fahre ich besonders ab. Von den braunen Köstlichkeiten, welche der Anus hergibt gar nicht zu reden. Werde rollig, wenn ich nur ansatzweise sehe, wie die Analpraline rektal ausgeführt wird.

Perverse Oma mag es unchristlich

Hier Kontakt aufnehmen >>> Perverse Oma sucht perverse Fetisch Date.

Bin eine perverse Oma und auf der Suche nach einem Fetisch Date. Wenn auch du unchristliche und versaute Gedanken hast, dann kannst du sie mit mir ausleben. An meiner Feige kannst du lecken und schlecken, bis du Hornhaut an der Zunge hast. Beim Sexdate mit mir, da ergeht es dir nicht so wie es Adam damals im Eva und den Äpfeln. Mein leiblicher Körper ist zum vernaschen da, und vieles mehr. Dein kleiner privater Schauplatz für unchristliche und geheime Phantasien. Bin eine richtig perverse Oma und das was ich sexuell praktiziere, das kann man nicht aussprechen. Wenn das ein Pfaffe lesen würde, dem würde eine Röte ins Gesicht schießen, die von Ostern bis Weihnachten anhalten würde…. Ich bin unchristlich und lasse mir auch ein Kreuz in die Möse rammen oder anal einführen.

Mag es eben versaut und pervers. Und das was ich hier betreibe das ist alles andere als Gotteslästerung. Wenn ich, als perverse, heidnische Oma, noch etwas in die Runde werfen darf; dann finde ich es als über die Götter lästern, wenn man Schokoriegel nach MARS, Wettbüros nach MERKUR, Damenrasierer nach VENUS betitelt. Und der Oberhammer ist doch, wenn man SATURN – Geiz ist geil als Werbeslogan für sich nutzt. Aber ich schweife schon wieder aus. Ich bin ja nicht hier, um jemanden zu bekehren was den Glauben anbelangt, sondern ich bin auf der Suche nach einem FICK, einen richtig versauten und unchristlichen, perversen FICK.

Gratis Nachricht schreiben

 Ich akzeptiere AGB und Datenschutz.



Vielen Dank für Deine Anmeldung, schaue bitte jetzt in Dein Emailpostfach oder Spam Ordner und klicke auf den Aktivierungslink.
Bei der übertragung ist etwas schief gelaufen.
Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Perverse Oma mag es unchristlich – Fetisch Date gesucht!

Kategorie: Fetisch Kontakte, Kacke Essen

Schlagwort: , , , , , ,

Wertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...



Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen